01.07.19

Radtour: „Den Bibern auf der Spur“

Der Verein Ostbevern Touristik e.V. lädt am kommenden Sonntag, 07. Juli, zu der Radtour „Den Bibern auf der Spur“ ein. Über verschiedene „Biberrouten“ führt Gästeführer Kurt Bellmann zunächst zum ehemaligen Kaseinwerk Ostbevern. Hier erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über den heute nahezu ungekannten Rohstoff "Kasein", das ehemalige ansässige Werk und die heutige moderne touristische Nutzung des Geländes.

Weiter geht es abseits vom Verkehrslärm in die landschaftlich bäuerlich geprägte Region Ostbeverns und Westbeverns. Durch die Emsauen, mit Stopp bei den Heckrindern, geht die Tour vorbei an "Haus Langen", einem ehemaligen Rittergut in Westbevern zurück nach Ostbevern. Unterwegs bieten verschiedene Hütten und Rastplätze Möglichkeiten für ein mitgebrachtes Picknick.

Startpunkt ist um 14.00 Uhr an der Geschäftsstelle des Vereins Ostbevern Touristik e.V., Hauptstraße 43, 48346 Ostbevern. Die Strecke umfasst ca. 40 km. Einzuplanen sind 4 bis 5 Stunden. Die Teilnehmergebühr beträgt 9,00 Euro pro Person und kann vor Abfahrt beim Gästeführer entrichtet werden.