26.08.21

Oberflächensanierung von Straßen und Wegen

Im Rahmen der Oberflächensanierung von Straßen und Wegen im Ostbeverner Gemeindegebiet wird ab Montag (30.08.2021) auf den Wirtschaftswegen in der Bauernschaft Lehmbrock im Bereich der Hausnummern 23 – 25 und ab Hausnummer 26 ein sog. Reparaturzug eingesetzt, ein Sattelzug, der in einem Arbeitsgang Emulsion und Splitt aufbringt und anschließend anwalzt.

Dieser kommt voraussichtlich ebenfalls ab Montag auch für Ausbesserungsarbeiten auf dem Graf-Zeppelin-Ring im Gewerbegebiet Nord zum Einsatz. Anschließend werden dort noch kleinere Schadstellen händisch wieder in Ordnung gebracht. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Die Sanierungsmaßnahmen sind mit zeitweiligen Verkehrsbeeinträchtigungen sowohl auf den Wirtschaftswegen in der Bauernschaft Lehmbrock als auch im Gewerbegebiet Nord auf dem Graf-Zeppelin-Ring verbunden.