03.11.21

Mal wieder kreativ sein

Gleichstellungsbeauftragte lädt zur Malwerkstatt ein


Margarete Götker, Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Ostbevern, lädt gemeinsam mit der Künstlerin Martina Lückener am Mittwoch, 17. November, von 18 – 20 Uhr zu einer Malwerkstatt in die KulturWerkstatt (Bahnhofstraße 24) ein.

Teilnehmen können Frauen, die Spaß und Lust haben, mit Pinsel, Farben und Bleistift kreativ zu werden. Ob Anfängerin, Fortgeschrittene oder Neugierige – es darf nach Herzenslust ausprobiert und mit Farben gespielt werden. Martina Lückener steht dabei mit Rat und Tat zur Seite. Wer sich ausprobieren möchte, findet hier den richtigen Rahmen, um eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Für die Teilnahme an der Malwerkstatt gilt die 2G-Regel. Das heißt, Teilnehmerinnen müssen geimpft oder genesen sein. Ein entsprechender Nachweis in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument ist beim Betreten der KuWe vorzuzeigen.

Um den Abend optimal vorbereiten zu können, wird um eine verbindliche Anmeldung bei Margarete Götker im Rathaus, Telefon: 02532 82-55 oder per E-Mail an gleichstellungostbevernde gebeten. Die Veranstaltung ist kostenlos.