07.09.20

Keine Wahlparty im Rathaus

In diesem Jahr wird es keine Wahlparty anlässlich der diesjährigen Kommunalwahl am kommenden Sonntag, 13. September 2020, im Ostbeverner Rathaus geben. Der Grund für diese Entscheidung: Die durch die Corona-Pandemie erorderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen für eine solche Veranstaltung können nicht gewährleistet werden.

„Eine Wahlparty ist nicht zwingend notwendig“, erklärt Wahlleiter Dr. Michael König. „Wir haben als Verwaltung eine Vorbildfunktion, was die Durchführung von größeren Veranstaltungen angeht und gehen kein Risiko ein. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger hat Vorrang. Es gibt schließlich auch andere Möglichkeiten, sich über den Wahlausgang zu informieren“, begründet er die Entscheidung der Verwaltung.

Bürgerinnen und Bürger können die Wahl nämlich digital mitverfolgen. Die aktuellen Wahlergebnisse aus den jeweiligen Wahllokalen werden unmittelbar nach ihrer Meldung ins Rathaus erfasst und sodann auf der Gemeindehomepage unter www.ostbevern.de online gestellt.

Wer nicht zu Hause am Rechner sitzt, der sich kann die Wahlergebnisse auch einfach und schnell per App auf seinem Smartphone anzeigen lassen. Die Wahl-App „VoteManager“ steht allerdings aktuell nur für iOS -Geräte kostenlos im App Store (iOS) zur Verfügung.

Android-Nutzer können sich die App derzeit aus lizenztechnischen Gründen nicht mehr herunterladen. Sie wurde aus dem Play-Store entfernt. Lt. Hersteller wird mit Hochdruck an einer Lösung des Problems gearbeitet. Alternativ können sich Android-Nutzer die Wahlergebnisse über https://wahlen.votemanager.de/ mit dem Browser des Mobilgerätes darstellen lassen.