18.05.20

Gemeinde fördert den Kauf von Lastenfahrrädern

Die Gemeinde fördert ab sofort den Kauf eines Lastenrades oder –anhängers. 5.000 € hat der Gemeinderat dafür im Haushalt 2020 bereitgestellt.

Gefördert wird der Erwerb von muskel- und elektrisch betriebenen, werksneuen Lastenfahrrädern und –anhängern zum Transport von großen und/oder schweren Gegenständen oder Lasten. Die Fahrradlastenräder können einspurig und mehrspurig sein. Dazu zählen auch sog. Personen-Transporträder. Wichtig ist, dass die Lastenleeze / Lastenanhänger werksneu aus dem Fahrradfachhandel erworben wird.

Für weitere Infos bitte hier klicken.