11.09.20

Geänderte Umleitung

Im Zuge der Baumaßnahme für den neuen Kreisverkehr an der Kreuzung L830 (Bahnhofstraße) und K10 (Lengericher Damm) wird am Montag die Umleitung geändert.

Das bedeutet: Verkehrteilnehmer, die aus dem Gewerbegebiet oder der Eichendorff-Siedlung kommen, können bereits durch den neuen Kreisverkehr hindurchfahren, aber nur in Richtung Ostbevern. Der Straßenabschnitt bis zum Kreisverkehr an der Westumgehung ist gesperrt. Die Umleitung auf die Westumgehung erfolgt über den „alten“ Nordring.

Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Brock kommend ins Gewerbegebiet Nord oder Richtung Eichendorff-Siedlung fahren möchten, die müssen über den „alten“ Nordring auf die Bahnhofstraße und dann durch den neuen Kreisel fahren.

Für Verkehrsteilnehmer, die aus Ostbevern kommend Richtung Bahnhof oder Brock fahren möchten, ändert sich nichts. Die Umleitungsstrecke führt weiterhin über den „alten“ Nordring auf die Westumgehung Richtung Bahnhof und Brock.