04.10.19

Baum des Jahres gepflanzt

Der Loburger Wald hat einen Baum mehr. Bürgermeister Wolfgang Annen pflanzte dort gestern Vormittag gemeinsam mit Vertretern des Gemeinderates den "Baum des Jahres 2019", eine Flatterulme.

Zukünftig soll dort jedes Jahr am "Tag der Deutschen Einheit" ein Jahresbaum gepflanzt werden, so dass im Laufe der Zeit eine Jahresbaum-Allee entsteht.

Einen herzlichen Dank gebührt der Familie von Beverfoerde, die nicht nur die Fläche für die jährliche Pfanzaktion zur Verfügung gestellt hat, sondern die auch die Flatterulme in diesem Jahr gestiftet hat.