17.06.20

Ab Freitag längerer Schwimmspaß im BEVERBAD

Einen ganzen Nachmittag im Freibad verbringen? Das ging in den vergangenen Wochen aufgrund eingeschränkter Schwimmzeiten nicht. Doch nun gibt es gute Nachrichten für alle Fans des Ostbeverner Freibades: Ab Freitag reduziert das BEVERBAD seine Schwimmzeiträume auf täglich 2, verlängert diese dann jedoch gleichzeitig auf jeweils 4 Stunden am Stück.  

Im Klartext heißt das: Ab sofort kann dienstags bis sonntags von 10 – 14 Uhr und montags bis sonntags von 15.00 - 19.00 Uhr unter freiem Himmel geschwommen werden. Zwischen den beiden Schwimmzeiträumen müssen die Badegäste das Bad allerdings verlassen für Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten verlassen. Auch am Montagvormittag bleibt das Bad für aufwendigere Reinigungsarbeiten geschlossen.

Herabgesetzt hat das Team auch das Alter, in dem Kinder- und Jugendliche das Bad ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen dürfen. Ab Freitag können Kinder- und Jugendliche ab 12 Jahren wieder ohne elterliche Aufsicht Schwimmspaß genießen. Einzige Voraussetzung ist, dass ein Elternteil den Erfassungsbogen für die Personalien bereits vorab ausgefüllt hat und dem Kind unterschrieben mitgibt.

Hier noch einmal die neuen Schwimmzeiträume, in denen das Freibad geöffnet ist:

 

Mo.---15.00 - 19.00 Uhr
Di.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr
Mi.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr
Do.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr
Fr.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr
Sa.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr
So.10.00 - 14.00 Uhr15.00 - 19.00 Uhr

 An Feiertagen gelten die Zeiten von Sonntags.