15.08.17

Bundestagswahl 2017

Am Sonntag, 24. September findet die Bundestagswahl statt. Im Wahlkreis 130 Warendorf, zu dem auch Ostbevern gehört, treten 8 Wahlkreiskandidaten an. Insgesamt wurden 23 Parteien zur Wahl zugelassen.

Die Gemeinde Ostbevern hat im Sitzungssaal des Rathauses ein Wahlbüro eingerichtet. Es hat bis zum
22. September montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, montags bis dienstags von 14.00 Uhr bis
16.00 Uhr und donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr - also zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses - geöffnet.

In Ostbevern sind 8.138 Personen wahlberechtigt. Die Wahlbenachrichtigungskarten werden bis zum
03. September verschickt. Sollte jemand keine Benachrichtigungskarte erhalten aber der Meinung sein, er sei wahlberechtigt, kann er sich unter 02532 82-36 melden.

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat eine Broschüre herausgegeben, die in leichter Sprache über die Bundestagswahl informiert.


Den Wahlschein für die Bundestagswahl 2018 können Sie auch online beantragen.


Um immer auf dem Laufenden zu sein, können Sie sich auch die kostenlose Wahl-App "Wahlportal" auf Ihrem Smartphone installieren. Diese steht im Google-App-Store und im App-Store iOS zur Verfügung.

Oder Sie klicken hier auf "Wahlportal" und erhalten ebenfalls die Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2017.