14.07.17

Sommerferienspaß lockt ins BEVERBAD

Wo lässt sich der Sommer in Ostbevern am besten genießen? Natürlich im BEVERBAD. Denn es gibt nichts Besseres als sich in die azurblauen Fluten zu stürzen und unter freiem Himmel entspannt seine Bahnen zu ziehen.

Und damit der Spaß dabei auch nicht zu kurz kommt, hat das BEVERBAD-Team wieder ein attraktives Ferienprogramm für seine Badegäste vorbereitet.

Immer montags heißt es dann von 14.00 – 16.00 Uhr „BattleEVERyBADi“. Verschiedene Spiele im und am Wasser sorgen für viel Spaß und Spannung. Jeweils mittwochs lädt das Bad-Team von 14.00 – 16.00 Uhr zum Toben auf Großspielgeräte ein. Ein Vergnügen, welches man nicht verpassen sollte. Und freitags wird das BEVERBAD dann zum Wasser-Spielplatz erklärt. Immer von 10.00 – 13.00 Uhr dürfen Badegäste ihre eigenen Spielgeräte oder Wassertiere mitbringen und damit nach Herzenslust toben.

Und auch wenn es bis dahin noch ein wenig hin ist, gibt Schwimmeisterin Laura Overlöper schon mal einen Ausblick auf das Ende der Freibadsaison: „Bevor im Freibad das Wasser abgelassen wird, laden wir wieder Hunde und ihre Halter zum Schwimmen ein“. Der genaue Termin für das Hundeschwimmen steht allerdings noch nicht fest und wird erst bekanntgeben, wenn klar ist, wann das Freibad für die Winterpause schließen wird.

Aber bis dahin gehört das Freibad erst einmal noch den Zweibeinern und die dürfen den gesamten Sommer dort unbeschwerten Badespaß genießen.

Nun hofft das BEVERBAD-Team, dass das Wetter auch mitspielt und die Temperaturen noch einmal kräftig ansteigen. Denn ab kommenden Montag wird das Hallenbad für dringend notwendige Wartungsarbeiten geschlossen. Dann ist über einen Zeitraum von ungefähr 3-4 Wochen ausschließlich das Freibad geöffnet.