02.07.18

Den Bibern auf der Spur

Über verschiedene  Biberrouten führen wie Sie auf der rund 40 km langen Rundtour  zunächst zum ehemaligen Kaseinwerk Ostbevern.
Hier erfahren Sie Wissenswertes über den heute nahezu unkannten Rohstoff „Kasein“, das ehemalige hier ansässige Werk und die heutige moderne touristische Nutzung des Geländes. Von dort geht es weiter durch die Bauernschaft Haselheide vorbei an der „Räuberbank“.
Später ermöglichen wir Ihnen außerdem noch einen Besuch der Westbeverner Kirche St. Cornelius und St. Cyprian mit dem beeindruckenden Gröninger Altar.
Die Rundtour bietet gute Möglichkeiten für ein mitgebrachtes Picknick.

Es freut sich auf Sie:
Gästeführer Alfred Stiller

Teilnehmergebühr p.P.: 7,80 Euro

Start: 8.Juli - 14.00 Uhr Infotafel Biberrouten gegenüber dem Alten Rathaus Ostbevern
Für diese Tour ist eine vorherige Anmeldung bei dem Ostbevern Touristik e.V. unter der 02532/4310350
oder infoostbevern-touristikde erforderlich.