09.04.18

Betroffenheit in Ostbevern über Amokfahrt in Münster

Auch Ostbevern nimmt großen Anteil an den Geschehnissen des vergangenen Wochenendes, die sich in unserer Nachbarstadt Münster ereignet haben.

Bestürzt und betroffen gelten unsere Gedanken und unser Mitgefühl den Opfern und dessen Familien.

Neben einer schnellen Genesung, die wir allen Verletzten wünschen, wünschen wir auch allen Betroffenen sowie allen Rettungs- und Einsatzkräften vor allem viel Kraft und Unterstützung, um dieses schreckliche Ereignis verarbeiten zu können.